Artikel Übersicht


Nach Winterberg und gleich zurück

Eperaner startete beim 4. Sauerland eXtreme Radmarathon

Gronau-Epe - 

 

„Sauhart, saugut, saustark!“ Das versprach der Veranstalter, der ASC 09 Dortmund, den Teilnehmern des 4. Sauerland eXtreme Radmarathons. Thomas van Almsick fuhr vorne mit.

 

mehr...

Zeit für den Feinschliff

Eper Läufer bereiten sich auf die DM vor

Gronau-Epe - 

 

Gut eine Woche schweißtreibende Arbeit haben sie noch vor sich, dann stehen Pauline Meyer und Lars Epping vor dem bisher größten Wettkampf ihrer Karriere.

 

mehr...

Gute Form eindrucksvoll unterstrichen

TV Epe beim Abendsportfest in Minden

Gronau-Epe - 

 

Ihre gute Form unterstrichen die Leichtathleten des TV Westfalia Epe am vergangenen Wochenende in verschiedenen Disziplinen beim Abendsportfest in Minden. Einmal gab es sogar Doppel-Gold.

 

mehr...

Eperaner beim Internationalen Leichtathletik-Meeting in Rhede

Meyer hat die Nase vorn

Gronau-Epe - 

 

Starke Leistungen boten die Leichtathleten des TV Westfalia Epe, die am Freitag Abend beim Internationalen Leichtathletik-Meeting im Besagroup-Sportpark in Rhede antraten. Insgesamt gingen dort 175 Sportler aus 44 Nationen in verschiedenen Disziplinen an den Start.

mehr...

Der Trainer ist auch selber gut zu Fuß

TV Westfalia Epe beim Roruper Abendlauf

Gronau-Epe - 

 

Rund 25 Läufer und Läuferinnen des TV Westfalia Epe machten sich am Freitagabend auf dem Weg zum 28. Roruper Abendlauf – und kehrten mit vielen guten Plätzen und Zeiten zurück. Dabei zeigte der Trainer, dass er auch selber gut zu Fuß ist.

 

mehr...

Eine weitere Medaille für Pauline Meyer

Westdeutsche Meisterschaften in Essen

Gronau-Epe - 

 

Bei den Westdeutschen Meisterschaften in Essen überzeugte Pauline Meyer einmal mehr. Über 800 Meter verdiente sich die Läuferin vom TV Westfalia Epe den zweiten Platz.

 

mehr...

126 Artikel (21 Seiten, 6 Artikel pro Seite)